60Jahre svh


BLfSKommunalstatistik 2017

Wer sich für Zahlen, Daten, Fakten über unsere Gemeinde interessiert, hier zum Nachlesen (PDF-Datei):
vom Durchschnittsalter bis zur Einkommensverteilung


Erfolgsmodell Breitband in Halsbach

Halsbach hat flächendeckend Glasfaser im Außenbereich
67 Weiler und Einöden mit Glasfaser erschlossen
165 Häuser angeschlossen 

Breitband in Halsbach ist ein Erfolgsmodell. Der gesamte Außenbereich der Gemeinde ist mit Glasfaser erschlossen, gemäß der Devise von Bürgermeister Martin Poschner von Anfang an: „Glasfaser in jedes Haus“. Eine große Aufgabe, angesichts der 67 Weiler und Einöden auf 22 Quadratkilometern. Nun sind 165 Häuser im Außenbereich an das Glasfasernetz angeschlossen. Die Nutzer verfügen nun über schnelles Internet. Rundum Glasfaser in jedes Haus ist nicht selbstverständlich. Bei der Erschließung sind wir einen anderen Weg gegangen. Mit vereinten Kräften konnten wir dieses Mammutprojekt in kurzer Zeit durchführen und abschließen.

Seit 2014 war das Thema Breitband auf der Agenda. Ein staatlicher Zuschuss aus dem milliardenschweren bayerischen Fördertopf wurde gleich beantragt. Dann ein Arbeitskreis „Breitband“ ins Leben gerufen mit Unterstützung der Breitband-Beratung Bayern mit Sitz in der Oberpfalz. Treibende Kraft im Halsbacher Arbeitskreis ist Gemeinderat Gottfried Schneiderbauer. Um die Streckenlänge möglichst kurz zu halten, entwickelte der Arbeitskreis ein Leerrohr-Strukturnetz, durch Felder und Wiesen oder am Wegesrand entlang. In Absprache mit den Grundeigentümern begann im Frühjahr 2017 die Firma EGTF, die Elektrizitätsgenossenschaft Tacherting-Feichten, mit den Erdarbeiten. Die Leerrohre wurden mit einem Kabelpflug sauber eingepflügt, es entstand kaum Flurschaden. Die hauchdünne Glasfaser wurde mit Spezialgerät in die Leerrohre eingeblasen, dann an die Verteiler angeschlossen und am Ende wurden die Hausanschlüsse gelegt. Bereits im Spätherbst 2018 ging das 45 Kilometer lange Glasfasernetz in Betrieb.

Kabelpflug 800
Der Breitband-Ausbau im Außenbereich von Halsbach hatte im Mai 2017 begonnen. Mit einem Kabelpflug wurden die Leerrohre eingepflügt. Von links: Bauamtsleiter Reiner Hundsberger, Gemeinderat Gottfried Schneiderbauer, EGTF-Betriebsleiter Michael Feichtinger und Bürgermeister Martin Poschner.

Für eine so kleine Gemeinde ist dies eine großartige Leistung, ein Erfolgsmodell. Im Juli 2018 überzeugte sich sogar der Bayerische Finanzminister Albert Füracker vom Stand der Dinge und gab den symbolischen Startschuss für eine flächendeckende Breitbandversorgung in Halsbach. Das Bayerische Fernsehen sendete am 14. Februar 2019 einen Beitrag in der Sendung „Quer“ (Hier die Sendung, ist gleich der erste Beitrag). – rs

Startschuss Breitband

Im Juli 2018 überzeugte sich Bayerns Finanzminister Albert Füracker vom Halsbacher Breitband-Erfolgsmodell und gab den symbolischen Startschuss für eine flächendeckende Breitbandversorgung. Von links: Gemeinderat und Breitbandbeauftragter Gottfried Schneiderbauer, MdL Ingrid Heckner, Staatsminister Albert Füracker, Bürgermeister Martin Poschner und MdL Dr. Martin Huber. Fotos: Spielhofer


veranstaltungskalender 19
Den aktuellen Veranstaltungskalender


gibt es hier als PDF-Download.

 



 

 

 

 


Informationsblatt 19Informationsblatt 2019 der Gemeinde Halsbach

Wichtige Adressen, Zahlen, Daten …

gibt es hier als PDF-Download.

Öffnungszeiten Gemeindekanzlei:

Montags von 16:00 bis 18:00 Uhr

 

 

 

 


Alarm- und Notfallplan der Gemeinde Halsbach

Die Gemeindekanzlei Halsbach ist während der Bürgermeistersprechstunde telefonisch montags von 16.00-18.00 Uhr unter 08623 606 erreichbar.
Die Verwaltungsgemeinschaft Kirchweidach ist während der Dienstzeiten telefonisch unter 08623 9886-0 erreichbar.

Die Öffnungszeiten der VG sind:
Montag bis Donnerstag von 8.00-12.00 Uhr, Freitag von 9.00-12.00 Uhr
Donnerstag zusätzlich von 14.00-18.00 Uhr

Für Notfälle außerhalb der Dienstzeiten bieten wir Ihnen hier einen Alarm- und Notfallplan zum Download (Word.doc)


Pfarrbefragung Halsbach 2017

Pfarrbefragung

Die Pfarrbefragung ist ausgewertet. Hier bieten wir Ihnen die Ergebnisse in unterschiedlichen Formaten zum Download an.

1. Statistiken und Angaben zu weiteren Fragen in Diagrammform
1a; als PDF
1b; als word.doc

2. Eigene Kommentare und Anregungen
2a; als PDF
2b; als word.doc

3. Anzahl der Befragten in Alterschichten
3a; als PDF
3b; als word.doc

 

 

 

 

 

 

 


Breitband Fragen AntwortenFragen & Antworten

zum Breitbandausbau in Halsbach


Zur Klärung von Fragen zum Breitbandausbau hat der Breitbandbeauftragte Gottfried Schneiderbauer ein Interview mit Michael Feichtinger und Simon Renner von EGTF (ElektrizitätsGenossenschaft Tacherting-Feichten eG) geführt, dieses finden Sie hier.

 

 

 


Halsbach von oben

Gottfried Schneiderbauer hat uns beeindruckende Bilder von Halsbach und Umgebung zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank hierfür. Mehr Fotos in der Bildergalerie.

Ballon2014 00

 


Leader ButtonVG Button

 

 

 

 


Liebe Halsbacherinnen und Halsbacher, liebe Gäste!

Wir freuen uns, euch auf der Website von Halsbach begrüßen zu dürfen.

Wir versuchen, alle Kontaktdaten und Informationen zu Vereinen und Gewerbe bei Bedarf zu aktualisieren. Sollten wir etwas übersehen, bzw. über eine Änderung nicht Bescheid wissen, bitten wir darum, uns dies mitzuteilen. Es wird dann umgehend eingearbeitet. Gleiches gilt für Links zu Webseiten von Vereinen und Unternehmen (hier bitte nur funktionierende Links mitteilen, einige mussten wir entfernen, da nicht mehr existent bzw. Dauerbaustelle). Auch über weiterführende Anregungen und konstruktive Kritik sind wir dankbar.

Wir wünschen viel Spaß auf den Seiten von Halsbach sowie allen eine schöne Zeit.

Arbeitskreis Internet und Webmaster