Tobias Wimmer (Bereitschaftsleiter)

Burghausener Str. 1
84558 Kirchweidach

Tel.: 0160 96836457

   
 
Schriftführerin:   Veronika Rottenaicher
     
Kassier:   Stefan Schweighofer
 
Die jetzige BRK-Bereitschaft wurde als BRK-Sanitätszug Halsbach innerhalb des Kreisverbandes Altötting 1958 gegründet und teilt sich auf in 40 aktive und 21 passive Mitglieder.
 
Neben der BRK-Bereitschaft besteht in Kirchweidach eine Ortsgruppe des Jugendrotkreuzes.
 
Das Leistungsspektrum der BRK-Bereitschaft umfasst neben der sehr umfangreichen Ausbildung (Erste-Hilfe-Kurse, Sanitätsausbildung, Ausbildung zu Frühdefibrillation) schwerpunktmäßig die Sanitätsdienste bei diversen Veranstaltungen (Theater, Judo- und Reitturniere, Discoveranstaltungen, Leonhardiritt in Kirchweidach, Fussballabstellungen beim SV Wacker Burghausen), Rettungsdienst, K-Schutz-Dienst, Blutspendedienst und die Mittelbeschaffung.
 
Neben der Ausbildung und den Diensten werden auch Unternehmungen, wie z.B. der gemeinsame Bereitschaftsausflug durchgeführt.
 
Wir treffen uns zu den Übungsabenden 14-tägig am Mittwoch um 19 Uhr im Kooperatorhaus in Kirchweidach.
 

Neugierige und Interessenten sind immer herzlich willkommen.

 
<< zurück zur Übersicht
 
 
BRK1 400
 
Unsere Mannschaft zusammen mit den Kollegen aus Tittmoning beim Leonhardiritt 2016 in Kirchweidach
 
BRK2 400
 
Unsere Einsatzkräfte und die Einsatzfahrzeuge beim Dirndl- und Burschenfest 2016 in Halsbach