Obmänner:

Franz Huber 
Fehenberg 1· 84558 Kirchweidach
Tel.: 08623 365


Georg Glonegger 
Zettlaign· 84553 Halsbach
Tel.: 08623 543

   
 
Dreierspitze:   Georg Glonegger
Franz Huber
Johann Berreiter
     
Mitgliederzahl   61
 
"Unter Deinen Schutz und Schirm fliehen wir, heilige Gottesmutter.
Verschmähe nicht unser Gebet in unseren Nöten, sondern errette und jederzeit aus allen Gefahren,
o Du glorwürdige und gebenedeite Jungfau,
unsere Frau, unsere Mittlerin, unsere Fürsprecherin.
Führe uns zu Deinem Sohne,
empfiehl und Deinem Sohne,
stelle und Deinem Sohne vor.
Amen."
  Logo-marianische
     
 
 
1881 traten drei Mitglieder aus Halsbach der MC Altötting bei. Bereits drei Jahre später - 1824 - wurde dann die MC Halsbach gegründet. Damals war Margarethenberg als Filiale von Halsbach noch mit dabei.
Frau Elisabeth Schmidhammer nähte und stickte unsere Fahne. Im Juli 1989 fand die feierliche Weihe der neuen Fahne statt.
 
Die Aktivitäten der MC Halsbach:
 
Jedes Jahr feiern wir im Mai einen Gottesdienst zum Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder und treffen uns anschließend zur Generalversammlung.
Am 8. Dezember, dem Fest "Mariä Empfängnis" werden im Rahmen eines Gottesdienstes neue Mitglieder aufgenommen.
 
Ziele und religiöse Ausrichtung der Kongregation:
 
Christus ist der Mittelpunkt unseres Lebens. Die Mitglieder der MC unterstellen sich als mitverantwortliche Christen in Kirche und Welt dem Schutz und Beistand der Gottesmutter Maria. Sie bezeugen durch ihre Mitgliedschaft die Treue zur Katholischen Kirche und zum Heiligen Vater.
 
 
<< zurück zur Übersicht